Stifter und Vorstand

Das private soziale Engagement von Hans Dieter sollte auf Wunsch seiner Familie nach seinem viel zu frühen Tod mit 43 Jahren durch die Gründung einer Stiftung fortgeführt werden. Im Zentrum der Stiftungsaktivitäten sollte dabei die Kinder- und Jugendhilfe stehen.
Die Stiftung wurde am 27.09.2011 als Treuhandstiftung der Haspa Hamburg Stiftung gegründet.

Stifter sind Hans Dieters Eltern, Burgi und Ulrich Schröder († März 2018 und April 2021).

Der Vorstand setzt sich zusammen aus den Geschwistern von Hans Dieter, Christina und Volkhard Schröder, und den beiden Cousins Axel und Jörn Haupt, die in enger Verbundenheit mit ihm aufgewuchsen.

Marcus Buschka betreut die Hans Dieter Schröder Stiftung als Ansprechpartner der Haspa Hamburg Stiftung.

Es ist uns ein Anliegen, die Stiftungsarbeit in Hans Dieters Sinne zu gestalten und uns damit an ihn zu erinnern.


ImpressumDatenschutz
crossmenu